Was ThetaHealing in meinem Leben bewirkt

Momentaufnahme 30.08.2016Es ist Dienstag.

Artikel-Dienstag.

Nur was ist, wenn ich gar keine Lust habe, in die Tasten zu hauen?

 

Was ist, wenn ich irgendwie immer müder werde und gar nicht so recht weiß, was ich schreiben soll?

Dann ist es an der Zeit, mal genau hinzufühlen, was denn heute FREUDVOLL wäre?

Was würde mir Freude bereiten? Was macht mich wach?

Und dann ist der da. Der Impuls. Ein Impuls, der mir ein gutes Gefühl bringt.

Und tadaaaa, hier ist das Ergebnis. 🙂

Heute gibt es keinen Artikel, heute gibt es ein Video. Direkt aus meinem Herzen, gesendet an DICH.

Viel Spaß beim anschauen. ♥

PS: Und auch DIR lege ich ans Herz: Höre öfters auf deine inneren Impulse.
Wenn dir etwas, dass du geplant hast, keine Freude bringt, dann ändere deinen Plan einfach um und tue, was deinen Bauch kribbeln lässt. Es lohnt sich!

Nochmal PS:
>> das ist der Link, der am Ende des Videos angesprochen wird <<

 

Deine Sabine

 

2 Gedanken zu “Was ThetaHealing in meinem Leben bewirkt

  1. Hallo liebe Sabine,

    nachdem ich nun schon einige Zeit bei dir lese, möchte ich dir heute mal ein großes Lob da lassen. Deine Inhalte sind so positiv aufgeladen und du bringst die Dinge echt auf den Punkt.

    Mach weiter so!

    Lieben Gruß, Michel

    Antwort
    1. Ganz lieben Dank, lieber Michel, das freut mich sehr.
      Ich wusste gar nicht, dass auch der männliche Part hier gelegentlich mit liest oder auch meine Videos anschaut. Lieben Dank dafür. ♥

      Lieben Grüß zurück an dich.
      Sabine

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.